Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Jowat® 930.60 PUR Schmelzklebstoff-ReinigerID93060
Zu erhitzender kraftvoller Reiniger von Jowat® zum Lösen von vernetztem PUR Hotmelt an Aufschmelz- und Auftragsgeräten sowie Werkzeugen.
  • Reinigt vernetzten PUR-Hotmelt
  • Muss auf ca. 180 °C erhitzt werden
  • Wird zur Reinigung von stark verschmutzten Metallteilen eingesetzt

13,53 €

exkl. MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar

Jowat® 930.60 PUR Schmelzklebstoff-Reiniger

Anwendungsbeispiele

Zum Reinigen von Auftragsgeräten und Werkzeugen, die mit vernetztem PUR-Hotmelt verunreinigt sind.
 

Eigenschaften und Verarbeitungshinweise

Die Reinigung des Aufschmelz- und Auftragsgerätes kann durch kontinuierliche Zirkulation des auf 180 – 190 °C erwärmten Reinigers erfolgen. Die Reinigung von Werkzeugen, Düsen, Dichtungen aus PTFE (Teflon, Hostaflon usw.) kann im zerlegten Zustand in einem auf 180 – 190 °C erwärmten Bad erfolgen. Je nach Menge des ausreagierten/vernetzten Hotmelts beträgt die Reinigungsdauer ca. 60 Minuten. Die Temperatur des Reinigers sollte 190 °C nicht überschreiten. Werkzeuge und zerlegte Teile nach Entnahme aus dem Reinigungsbad zur Abkühlung unter Wasser abspülen und trocknen.
 

Lagerung

In gut verschlossenen Originalgebinden trocken und kühl (15 – 25 °C). Mindesthaltbarkeitsdatum bitte dem Gebindeetikett entnehmen.

Vor Frost schützen!
 

Beratung

Unsere Anwendungsberater in der anwendungstechnischen Abteilung beantworten gern deine Fragen zu diesem Produkt. Sie bieten dir zudem technische Unterstützung bei der Auswahl anderer Produkte für deine Anforderungen. Die Abteilung ist werktags von 9:00 – 16:00 Uhr telefonisch erreichbar unter +49 (0) 5231 749-5858.
 

Weitere Informationen

Für das komplette Technische Datenblatt klicke bitte hier.

Das Sicherheitsdatenblatt findest du hier oder unter dem Reiter Downloads.

Verarbeitungstemperatur 180 – 190 °C
VOC-Gehalt (Schweiz) 0,00%

Frostempfindlich

Dieses Produkt ist frostempfindlich. Das bedeutet, dass es bei zu niedrigen Temperaturen Schaden nehmen kann. Ist im angedachten Lieferzeitraum zu befürchten, dass es zu Frost kommen kann, behalten wir uns vor, das Produkt vorerst nicht zu versenden und mildere Temperaturen abzuwarten. In diesem Fall wirst du von uns mittels der Auftragsbestätigung oder auf anderem Wege darüber informiert.

Durch diese Maßnahme gewährleisten wir eine dauerhaft hochbleibende Produktqualität und einwandfreie Weiterverarbeitung. Wir bitten dich dafür um Verständnis.

Achte auch du darauf, das Produkt entsprechend sicher und geschützt zu lagern.