Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Jowapur® 686.20 1K PUR HolzklebstoffID68620
Flüssiger 1K PUR Holzklebstoff von Jowat® für anspruchsvolle Klebungen mit kurzer/mittlerer Offener Zeit, faserverstärkt und fugenfüllend.
  • Auch für nicht tragende Bauteile geeignet
  • Kurze bis mittlere Offene Zeit
  • Fugenfüllende Eigenschaften
  • Lösemittel- und formaldehydfrei
  • Schulungspflichtiges Produkt – Bitte Produktdetails beachten
Menge Preis pro Stück
1-11 15,50 €
12+ 13,96 €
exkl. MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar

Jowapur® 686.20 1K PUR Holzklebstoff

Anwendung

Jowapur® 686.20 ist ein fugenfüllender, faserverstärkter Einkomponenten- Klebstoff, der durch die Einwirkung der Holzfeuchte oder der Luftfeuchte aushärtet. Jowapur® 686.20 wird für Keilzinkenverbindungen, im Anwendungsbereich entsprechend dem Klebstofftyp I in Anlehnung an DIN EN 301, verwendet. Weitere Einsatzgebiete sind maßhaltige, nicht tragende Bauteile aus Holz und vielen anderen Werkstoffen.
 

Eigenschaften und Verarbeitungshinweise

Jowapur® 686.20 ist in der Materialprüfungsanstalt (Otto-Graf-Institut) der Universität Stuttgart, bzw. vom Norsk-Treteknisk Institut/Norwegen nach DIN  68 141, in Anlehnung an DIN EN 302 sowie nach weiteren Kriterien geprüft worden. Es wurde festgestellt, dass der Klebstoff für die Herstellung von verklebten, tragenden Keilzinkenverbindungen eingesetzt werden kann. 

Jowapur® 686.20 ist vom DIBT unter der Zulassungsnummer Z-9.1-622 als Klebstoff für die Herstellung von Keilzinkenverbindungen nach DIN 68 140-1 zugelassen.

Der Klebstoff härtet durch seinen Gehalt an Isocyanatgruppen, welche mit der Holzfeuchtigkeit reagieren, zu einem wasserunlöslichen Harz aus.
 

Lagerung

In gut verschlossenen Originalgebinden trocken und kühl (15 – 25 °C) lagern. Das Mindesthaltbarkeitsdatum findest du auf dem Gebindeetikett.

Vor Frost schützen!
 

Beachte bitte: Schulungspflichtiges Produkt

Dieses Produkt enthält eine Gesamtkonzentration von über 0,1 % an monomeren Diisocyanaten. Es darf nur von gewerblichen und industriellen Verarbeitern eingesetzt werden. Diese müssen vor der Verarbeitung des Produkts eine entsprechende zertifizierte Sicherheitsschulung verpflichtend absolviert haben. Warum diese Schulung wichtig ist, kannst du in unserem Newsletter „PU-Klebstoffe: Erst geschult, dann geschützt" nachlesen.

Um an der Schulung teilzunehmen, besuche bitte die Schulungswebsite. Dort kannst du mit dem Code FEICA_21_N12 die Schulungen im Anwendungsbereich „Klebstoffe und Dichtungsmittel“ kostenlos durchführen.
 

Beratung

Unsere Anwendungsberater in der anwendungstechnischen Abteilung beantworten gern deine Fragen zu diesem Produkt. Sie bieten dir zudem technische Unterstützung bei der Auswahl anderer Produkte für deine Anforderungen. Die Abteilung ist werktags von 9:00 – 16:00 Uhr telefonisch erreichbar unter +49 (0) 5231 749-5858.
 

Weitere Informationen

Für das komplette Technische Datenblatt klicke bitte hier.

Das Sicherheitsdatenblatt findest du hier oder unter dem Reiter Downloads.

Basis Polyurethan (PU/PUR)
Viskosität bei 20 °C [mPas]: 10.200 ± 2.500 ( Brookfield, Spindel 5, 20 UPM)
Verarbeitungstemperatur min. 10 °C
Dichte ca. 1,15 g/cm³ (Jowat Prüfmethode)
VOC-Gehalt (Schweiz) 0,20%
Offene Wartezeit ca. 10 Minuten
Feststoffgehalt 98,75 ± 1,25 %
Mindestpresszeit Mindestpressdauer (Keilzinkenklebung): gemäß Normvorgabe
Gefahr





Enthält: Diphenylmethandiisocyanat.

Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizung. Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Kann vermutlich Krebs erzeugen. Kann die Atemwege reizen. Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. ### Ab dem 24. August 2023 muss vor der industriellen oder gewerblichen Verwendung eine angemessene Schulung erfolgen. ###
Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten. Inhalt / Behälter einer anerkannten Abfallbeseitigung / Verwertung in Übereinstimmung mit den nationalen Vorschriften zuführen.


Frostempfindlich

Dieses Produkt ist frostempfindlich. Das bedeutet, dass es bei zu niedrigen Temperaturen Schaden nehmen kann. Ist im angedachten Lieferzeitraum zu befürchten, dass es zu Frost kommen kann, behalten wir uns vor, das Produkt vorerst nicht zu versenden und mildere Temperaturen abzuwarten. In diesem Fall wirst du von uns mittels der Auftragsbestätigung oder auf anderem Wege darüber informiert.

Durch diese Maßnahme gewährleisten wir eine dauerhaft hochbleibende Produktqualität und einwandfreie Weiterverarbeitung. Wir bitten dich dafür um Verständnis.

Achte auch du darauf, das Produkt entsprechend sicher und geschützt zu lagern.