text.skipToContent text.skipToNavigation
JowacollID92120
Professionelle manuelle Kartuschenpresse von COX™ in sehr hochwertiger geschlossener Ausführung für Materialien mit niedriger bis mittlerer Viskosität.

Prix sans Livraison, hors taxe TVA et COV si applicable.

COX™ PowerFlow™ Kartuschenpistole Combi Sachet 310

Anwendungsbereiche

Die COX™ PowerFlow™ Kartuschenpistole Combi Sachet 310 ist ein Profigerät zum Auftragen von unterschiedlichsten Kleb- und Dichtstoffen. Du verpresst damit zuverlässig einkomponentige Materialien auf Basis von Silikon, Acryl, MS-Polymer, Polyurethan, Polysulfid, Bitumen und weitere.

Eigenschaften

Geeignet für Kartuschen mit 290 und 310 ml Fassungsvermögen als auch für Folienbeutel, verfügt die COX™ PowerFlow™ Kartuschenpistole Combi Sachet 310 über eine Schnellwechselschale für den besonders zügigen und unkomplizierten Kartuschen- bzw. Folienbeutelaustausch. Das Pistolenrohr besteht aus stabilem wertigem Aluminium. Dennoch liegt die Kartuschenpistole verhältnismäßig leicht in der Hand, wodurch Ermüdungserscheinungen beim Verpressen vorgebeugt wird.

Die Druckkraftübersetzung beträgt 12:1, wodurch die Kartuschenpresse ohne viel Kraftaufwand deinerseits niedrig- bis mittelviskose Materialien konstant und gleichmäßig ausgibt. Der Handgriff als auch der Abzugshebel sind aus stabilem Druckguss gefertigt, was eine hohe Langlebigkeit der Kartuschenpistole garantiert. Der verbaute Abzugsmechanismus ist ebenfalls sehr hochwertig und robust – eine Kartuschenpistole, die auch in schwierigen Arbeitsumgebungen zuverlässig funktioniert.

Die Kartuschenpistole ist nach Euro-Norm gefertigt, weshalb sie ausnahmslos für alle in Europa verfügbaren Euro-Kartuschen in der oben angegebenen Größe geeignet ist. Für die Verwendung von Folienbeuteln liegt eine passende Spritztülle bei.
 

Verarbeitungshinweise

Drücke zunächst an der Hinterseite der COX™ PowerFlow™ Kartuschenpistole Combi Sachet 310 den Sicherungshebel rein und ziehe anschließend die Druckstange vollständig nach hinten raus. Drehe nun optional entweder die Schnellwechselschale im Ganzen von der Pistole oder nur den vorderen schwarzen Kunststoffring und den Spritztüllenhalter (sollte dieser eingesetzt sein). Setze die vorbereitete Kartusche oder den Folienbeutel ein und drehe die komplette Schale oder den Kunststoffring mit dem Spritztüllenhalter wieder auf die Pistole. Solltest du einen Folienbeutel verwenden, setze die zuvor aufgeschnittene Spritztülle in den vorderen Kunststoffring mit oder ohne Spritztüllenhalter. Nun kannst du durch ständiges wiederholtes Drücken des Abzugshebels das Material aus der Kartusche oder dem Folienbeutel herauspressen. 

Nach dem vollständigen Auspressen der Kartusche oder des Folienbeutels drücke den Sicherungshebel wieder rein und ziehe die Druckstange vollständig nach hinten raus. Nimm nun die leere Kartusche oder den Folienbeutel aus der Schnellwechselschale. Jetzt kannst du direkt die nächste Kartusche oder den nächsten Folienbeutel einsetzen.
 

Reinigung

Das Reinigungsmittel zum und das Vorgehen beim Entfernen von Verschmutzungen, die während der Anwendung entstanden sind, hängt vom jeweiligen Material ab, welches du verpresst hast. Richte dich dafür bitte an den Hersteller des jeweiligen Materialträgers.

Verwende zur Pflege der gleitenden und mechanischen Teile bei Bedarf etwas Instandhaltungsspray.
 

Lagerung

Entferne bitte vor dem Verwahren der COX™ PowerFlow™ Kartuschenpistole Combi Sachet 310 unbedingt die eingesetzte Kartusche oder den Folienbeutel. So vermeidest du einen unerwarteten Materialaustritt und damit ein permanentes Verschmutzen der Kartuschenpistole.

Beratung

Unsere Anwendungsberater in der anwendungstechnischen Abteilung beantworten gern deine Fragen zu diesem Produkt. Sie bieten dir zudem technische Unterstützung bei der Auswahl anderer Produkte für deine Anforderungen. Die Abteilung ist werktags von 9:00 – 16:00 Uhr telefonisch erreichbar unter +49 (0) 5231 749-5858.

Drive manuell
Power ratio 12:1
Components 1K
Filling quantities 290 ml | 310 ml
Weight 810 g