text.skipToContent text.skipToNavigation
252.45 Jowat-Toptherm® HaftklebstoffID25245

Prix sans Livraison, hors taxe TVA et COV si applicable.

Anwendungsbeispiele
Zur Inline-Etikettierung von Gebinden aus PE, PP, PET, Aluminium, Stahlblech (z. B. Dosen) oder Glas mit Papier- und Kunststoffetiketten. Auch für Antirutsch-Ausrüstung geeignet.

Eigenschaften/Verarbeitungshinweise
Haft-Hotmelt auf Basis von Polyolefin

  • Geringe Oberflächenklebrigkeit
  • Geringe Migrationsneigung
  • Sehr gute Oxidations- und Farbstabilität in der Schmelze

Eine Erklärung zum lebensmittelrechtlichen Status erhältst du auf Anfrage.

Mit automatischen Auftragssystemen (Walze, Rad, Düse) und ähnlichen Systemen verarbeitbar.

Die Werkstoffeigenschaften und die Verarbeitungsbedingungen beeinflussen den Fügeprozess und die Klebung. Deshalb empfehlen wir, eigene Versuche durchzuführen, um prozesssichere Parameter zu definieren.

Reinigung
Mechanische Vorreinigung im heißen Zustand (z. B. mit einem Spachtel). Beseitigung von Rückständen im Applikationsumfeld im kalten Zustand unter Verwendung von Jowat® Reiniger 402.40.

Lagerung
In gut verschlossenen Originalgebinden trocken und kühl (15 – 25 °C) lagern. Das Mindesthaltbarkeitsdatum findest du auf dem Gebindeetikett.

Vor Feuchtigkeit schützen.

Beratung
Unsere Anwendungsberater in der anwendungstechnischen Abteilung bieten dir technische Unterstützung bei der Auswahl eines für deine Anforderungen geeigneten Klebstoffes.

Weitere Informationen
Für das komplette Technische Datenblatt klicke bitte hier.

Das Sicherheitsdatenblatt findest du unter dem Reiter Downloads.

Basis Polyolefin (PO)
Verarbeitungstemperatur 130 – 170°C
Dichte ca. 0,92 ± 0,02 g/cm³ (Jowat Prüfmethode)
Viscosity at 160 °C [mPas] 850 ± 300
Erweichungsbereich ca. 70 ± 5 °C (Kofler Heizbank)